Angemeldet bleiben

Warenkorb [
0
]
Hauptseite > Artikel > > Messgeräte

Modularsystem Serie 8000

Das HAMEG Modularsystem Serie 8000…

…hat sich in der Praxis über viele Jahre bestens bewährt. Mehrere 100.000 verkaufte Module belegen die Vorteile des modularen Systems. Das beispielhafte Preis-Leistungs-Verhältnis und die enorme Flexibilität der Einschubtechnik ermöglichen es, Ihre Messplätze schnell und günstig an wechselnde Aufgaben anzupassen. Platz sparend können sie bis zu 5 Grundgeräte übereinander stapeln. Somit stehen Ihnen gleichzeitig 10 Messgeräte auf engstem Raum zur Verfügung. Auf der Geräteoberseite befinden sich Aufnahmen für die Füße des darüber stehenden Gerätes, somit sind die Grundgeräte gegen Verrutschen gesichert und lassen sich auch mit Netzgeräten, Systemgeräten, Spektrumanalysatoren und Oszilloskopen stapeln.

Eigene Entwicklungen lassen sich mittels Leermodul HM800 einfach in die Messumgebung ­integrieren. Die Versorgungsspannungen dazu werden aus dem Grundgerät entnommen.
Für Schulen und Trainingscenter bietet das Modular­system Serie 8000 eine kostengünstige und flexible Alternative zu herkömmlichen Messgeräteausstat­tungen. Zwei Modulargeräte können gleichzeitig in beliebigen Kombinationen betrieben werden. Somit ist pro Laborplatz meist nur ein Grundgerät HM8001-2 als Basisausstattung notwendig. Die benötigten Module werden entsprechend den Laborübungen zusammengestellt.

Eine Übersicht über die für alle Geräte verfügbaren Optionen und Zubehör finden Sie hier als PDF zum Download.

Datum der Veröffentlichung 21.01.2011
Bei Veröffentlichung des Artikels auf Ihrer Webseite bitte die Quelle angeben: http://www.soselectronic.de/?str=829
Cookie-Dateien helfen uns bei der Bereitstellung von Dienstleistungen. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen drücken Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung der Cookie-Dateien aus. Weitere Informationen